30 Minuten fur effektive Selbstlerntechniken. 2. Auflage by Rudolf Muller, Martin Jurgens, Klaus Krebs, Joachim-B. von

By Rudolf Muller, Martin Jurgens, Klaus Krebs, Joachim-B. von Prittwitz

Show description

Read Online or Download 30 Minuten fur effektive Selbstlerntechniken. 2. Auflage PDF

Similar german books

Familienunternehmen und Publikumsgesellschaft: Fuhrungsstrukturen, Strategien und betriebliche Funktionen im Vergleich

Caspar von Andreae nimmt eine systematische Gegenüberstellung von Publikumsgesellschaften und Familienunternehmen vor, welche nicht minder erfolgreich auf den internationalen Märkten agieren. Er kommt zu dem Ergebnis, dass das Zusammenfallen von Eigentum und Verfügungsgewalt der Umsetzung moderner Managementmethoden teilweise sogar förderlich ist und dass Familien- und Publikumsgesellschaften aufgrund komplementärer Stärken-Schwächen-Profile intensiv von einander lernen können.

Fallsammlung zum Gesellschaftsrecht: 10 Klausuren und 307 Prufungsfragen (Juristische ExamensKlausuren)

Die Fallsammlung deckt das gesamte examensrelevante Spektrum zum Gesellschaftsrecht ab. Neben Personen- und Kapitalgesellschaftsrecht werden auch Grundzüge des Konzernrechts erfasst. Das Klausurentraining dient Studierenden und Examenskandidaten zur Wiederholung, Vertiefung und fallbezogenen Anwendung des Prüfungsstoffes.

Extra info for 30 Minuten fur effektive Selbstlerntechniken. 2. Auflage

Sample text

Auswirkungen: Sie werden überrascht sein, welche Lernfähigkeit die richtigen Pausen bewirken. Lern-Frequenz Je größer das Lernprojekt ist, desto wichtiger wird ein tägliches Lernpensum. Regelmäßigkeit in Zeiten und Kontinuität der Arbeitsbedingungen sind förderlich. Auswirkungen: Fördert die Gewohnheit und somit Motivation. Pareto-Prinzip Nach der sogenannten 80/20 Regel sind 20 % der Menge des Lernstoffes besonders wichtig / und enthalten 80 % der Information. Sie können also mit 20 % der Zeit schon das Wichtigste (80 %) lernen.

Sie können sich aber die Arbeit 49 4 4. Lern-Methoden mit Lernkollegen teilen: Jeder übernimmt einen Abschnitt und die Karten werden kopiert. Sie können die Kärtchen auch mit einem PC erstellen. Und Sie können in der ganzen Wohnung Lernkärtchen platzieren. 3 Lernen aus Büchern Generelles zum Lesen Das Lesen eines Buches ist eine sehr verbreitete Methode, um für sich Neues zu lernen. Es kostet aber auch sehr viel Zeit. Daher ist es sinnvoll, sich folgende Gedanken zu machen, bevor Sie ein Buch zu lesen beginnen: z Was will ich aus diesem Buch lernen?

Zu jeder Methode wird der passende Lernstil (V – visueller Lernkanal, A – auditiver Lernkanal, K – kinästhetischer Lernkanal) hervorgehoben und auch beschrieben, wie diese sich auf Lernmotivation, Zeitaufwand und auch Effektivität auswirkt. Überblick verschaffen, Wissensnetz strukturieren Mind-Mapping Schreiben Sie das Hauptstichwort in die Mitte des Blattes. Äste mit Verzweigungen nehmen Unterthemen bzw. Stichworte auf. Ergänzen Sie die Äste möglichst durch Grafiken und Symbole. Finden Sie jeweils so genannte Schlüsselwörter, die Ihre Aussagen auf den Punkt bringen.

Download PDF sample

Rated 4.62 of 5 – based on 31 votes